Samstag, 13. März 2010

Meine erste Julie

Ich weiß, immer nur Blöcke von Leannes House oder irgendwelchen anderen Häusern oder irgendwelchen anderen BOMs anschauen ist mit der Zeit langweilig.
Im Moment ist es mir aber echt nicht möglich viel zu nähen, ich stehe vor meiner Abschlußprüfung - da lerne ich natürlich viel.

Aaaaaaaaaaber................................ich zeige Euch hier meine erste Julie-Tasche. Die musste einfach sein. Habe ich dann einen Sonntag für geopfert ;o). Für die Tasche habe ich einen Dekostoff genommen und ein paar Stoffe aus einem Stoff-Abo von Kunst und Markt.

Kommentare:

Blumbärchen hat gesagt…

mir gefällt Deine Julie sehr gut, auch die Farben sind genau mein Geschmack!

LG
Gabriele

Gudi hat gesagt…

Mensch, ist die Julie-Tasche toll geworden. Liebe Heike, ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausführen.

GLG Gudi

Stricklady hat gesagt…

Hallo Heike !
Eine Tolle Tasche und die Farbe super. Ich habe die Anleitung auch schon seit einem halben Jahr zu liegen und kann mich nicht entscheiden ,es ist die erste Tasche die ich alleine nähen werde. sehr schön ist Deine geworden
LG Ingrid

Siggi hat gesagt…

Hallöchen Heike, na da hat sich doch der geopferte Sonntag gelohnt, die Tasche ist toll geworden.
Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

Alex hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch für die gelungene Julie. Die Farbzusammenstellung ist wirklich sehr schön.

Und ich hoffe, dass ich noch einige von dir zu sehen bekommen!

Liebe Grüße
Alex

Rosine hat gesagt…

Patchworkheike, du trägst deinen Namen zu Recht. Eine tolle Näharbeit. Wir haben heute auch eine Tasche genäht, es macht Spaß, aber ohne Schnitt muß man richtig nachdenken. Deine ist natürlich aufwendiger, aber du heißt ja auch Patchworkheike.
Liebe Grüße
Rosine

Ela hat gesagt…

Die sieht wirklich toll aus!

Viel Glück bei Deiner Prüfung.

LG Ela

Andrea hat gesagt…

Die ist ja wohl klasse geworden. Ich liebe diese geräumigen Taschen und ich wünsche Dir viel Spass mit Deiner.
Liebe Grüße Andrea

Dani Sentinella hat gesagt…

olá, um mimo tua bolsa, parabéns, que Deus continue abençoando tuas mãos, obrigada por compartilhar conosco o seu dom,
um grande abraço,Cilene