Samstag, 23. Juli 2011

fertig tapeziert


Heute haben wir mein "No-Men-Zimmer" fertig tapeziert. Ich hasse das Tapezieren. 


Jetzt sieht der Raum schon fast wohnlich aus. Morgen vormittag werde ich mit dem Streichen beginnen. Vielleicht kann dann schon morgen abend der Teppich 'rein. Sonst am Sonntag.
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. 

Kommentare:

Sylvia hat gesagt…

Ohje, da kommen Erinnerungen auf! Das ganze haben wir auch mehrfach hinter uns gebracht! Aber der größte Schritt ist gemacht und gestrichen ist im Gegensatz zu allem anderen schnell! Genau das richtige Wetter um die Arbeiten alle fertigzustellen! Wünsch dir gutes Gelingen!
Liebe Grüße Sylvia

lille stofhus hat gesagt…

Oh wie schön, ein Zimmer nur für Dich.
Bin gespannt, wie es fertig ausschaut.

Gela

Monika hat gesagt…

Liebe Heike,
bald hast Du es geschafft! Dann hast Du Dein eigenes Reich! Am meisten Spaß macht das Einräumen :)))

Ganz liebe Grüße
Monika

NaehVision hat gesagt…

Zum Glück sind bei uns die Wände "nur" geputzt. Da brauch ich mir nur Gedanken wegen der Farbe machen, aber nicht wegen Tapete und eben dem tapezieren. Wobei ich bei der Farbe auch schon mal voll (!!!!!) daneben gelegen habe. Küche in textmarker-gelb!!! Da war man morgens gleich wach und aggressiv. Die Farbe war genau einen Tag an der Wand, bis sie einer anderen weichen musste ***lach***.
LG und viel Spaß beim Einräumen wünscht dir
Frauke