Donnerstag, 3. März 2011

Zum runden Geburtstag

Wir waren zu einem 50. Geburtstag eingeladen. Der Jubilar hat sich Geld gewünscht. Da hat mein Mann eine Rattenfalle gekauft und ich habe eine Maus genäht. Wir haben die Maus mit Heißkleber auf die Rattenfalle geklebt. Das Geld kam in einen Briefumschlag, auf den ich ein Bild von einem Käse geklebt hatte.

Das Geschenk ist sehr gut angekommen.

Kommentare:

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Heike, was für eine wunderschöne Idee. So ein Geschenk bleibt laaaange in Erinnerung.
Liebe Grüße von Sabine

Fee hat gesagt…

Also die Maus ist ja wirklich süß geworden. Tolle Verpackung fürs Geschenk.

Schöne Grüße, ebenfalls von Sabine

Stricklady hat gesagt…

Das ist eine Besonders gute Idee die "Mäuse"zu überreichen. das muß ich mir merken .
LG Ingrid

Jutta...stoffundnadel... hat gesagt…

Liebe Heike,
das ist aber wirklich eine süße Idee. Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog, ich war schon eine ganze Weile nicht mehr bei dir zu Besuch, so schöne Sachen hast du gemacht, dein Birdie BOM gefällt mir besonders gut.
Viele liebe Grüße an dich, Jutta