Freitag, 30. März 2012

an einem Tag von Europa nach Nordamerika und wieder zurück






Ja, ich war ein paar Tage auf Island (mit meinem Mann). Es war wirklich sehr beeindruckend. 
Und da auf Island die eurasische und die nordamerikanische Kontinentalplatte aufeinander treffen, war es möglich, von der einen auf die andere Minute von Europa nach Nordamerika zu gehen. 
Ein merkwürdiges Gefühl.

Ich wünsche euch noch einen schöne Tag.

Kommentare:

Petras Kramkiste hat gesagt…

Hallo Heike,

was für schöne Fotos von deiner schnellen Rundreise *lol*
Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende!

Petra

Henrys Welt hat gesagt…

Tolle Fotos hast Du von Deinem Kurstripp mitgebracht.
Liebe Wochenendgrüße
Heike & Henry

Anonym hat gesagt…

WoW! Tolle Bilder! Ich möchte auch so gern nach Island,es sieht traumhaft aus!
Nana T.

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Heike,
das war bestimmt ein toller Kurztripp. Schöne Bilder hast Du davon mitgebracht. Und so mal eben von einer "Platte" zur nächsten springen, das hat bestimmt auch etwas. *lach*
LG Anke